BannerbildBannerbild
Link verschicken   Drucken
 

Rückblick 2019

Das Jahr 2019 - eine Übersicht

 


26.05.2019 Wahl Bürgermeister & Gemeinderat


Im Anschluss an die Wahl wurden die Wahlbenachrichtigungsunterlagen versendet. Jeder gewählte Gemeinderat hatte eine Frist von einer Woche um die Wahl anzunehmen. Durch die Ablehnung des Gemeinderatsitzes von Katrin Armstroff folgte die Weitergabe des Platzes an Ricky Bärwolf. Mit der Annahme aller Ämter konnte die erste Sitzung des neuen Gemeinderats einberufen werden

 

24.06.2019 1. Sitzung des Gemeinderates

Die ehrenamtliche Bürgermeisterin Franziska Hildebrandt wurde vereidigt und die zehn anwesenden Gemeinderäte, von gesamt 12, wurden verpflichtet.
Ricky Bärwolf, Maik Ehrentraut, Jörg Gerbatsch, Antje Glöckner, Axel Hantke, Andreas Lehnigk, Marc Ludewig, Jens Oschmann, Ron Reichl, Ralph Triebel waren somit die ersten neuen Gemeinderäte.

Die ehrenamtlichen Beigeordnet (Ralph Triebel & Maik Ehrentraut) wurden gewählt.

Der Haupt- & Finanzausschusses wurde neu gegründet und besetzt. (Jörg Gerbatsch VT Marc Ludewig, Antje Glöckner VT Jens Oschmann, Maik Ehrentraut VT Steve Minkmar, Axel Hantke VT Andreas Lehnigk, Ricky Bärwolf VT Ron Reichl). Die Hauptaufgabe des Haupt- & Finanzausschusses ist die Festlegung der Tagesordnung der Gemeinderatssitzung und deren Vorbereitung.

Der Ausschusses für Hochwasserschutz wurde neu besetzt (Ron Reichl VT Maik Ehrentraut, Ricky   Bärwolf VT Marc Ludewig, Jörg Gerbatsch VT Antje Glöckner, sachkundige Bürger: Dr. Herbert Aust, Eckardt Kirst, Lutz Rauch)

Zwei Mitgliedern und deren Stellvertreter für die Gemeinschaftsversammlung der Verwaltungsgemeinschaft Kranichfeld wurde gewählt. (Maik Ehrentraut VT Jörg Gerbatsch, Andreas Lehnigk VT Antje Glöckner) .

Klettbach hat in der Gemeinschaftsversammlung der Verwaltungsgemeinschaft drei von 17 Stimmen.

Die Grundlage zur Arbeitsfähigkeit war mit diesen Formalitäten somit geschaffen.

 

06.08.2019 1. Sitzung des Ausschusses für Hochwasserschutz


Die Auswertung des Ist-Standes und die Planung weiteren Vorgehens waren die beiden Thematiken.

06.08.2019 1. Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses

15.08.2019 Erstes Planungsgespräch zum Bauprojekt Siedlungsstraße, Beauftragung Planungsbüro

20.08.2019 Erstes Gespräch mit Architekt zur Planung Gemeinderaum Schellroda

 

20.08. 2019 2.Sitzung des Gemeinderates
 
Die beiden bis dahin noch fehlenden Gemeinderäte wurden verpflichtet (Lutz Almeroth, Steve Minkmar).

 

Erste Veränderungen wurden beschlossen:


Die Beschilderung einer Parknische am Friedhof Klettbach (Parkzeitbegrenzung einer Parknische auf 30 Minuten um einen Parkplatz für Friedhofsbesucher zu sichern) wurde beschlossen. Die Ausführung erfolgt durch den Gemeindearbeiter nach dem Frost im Frühjahr.

Die Erneuerung der Einbruchmeldeanlage der Feuerwehr wurde beschlossen.

Der Einbau der Elektroinstallation im gemeindlichen Bauhof wurde beschlossen.

Die Behebung der Mängel in Schlauchturm der Feuerwehr, die durch die Feuerwehrunfallkasse festgestellt wurden, wurde beschlossen.

Die Beratung über die Änderung der Friedhofssatzung (hier anonymes Grabfeld Schellroda) wurde durchgeführt mit dem Ergebnis, dass eine Anwohnerbefragung über beide Varianten erfolgt.

Die Aufstellung der Verkehrsmessgerätes (Smiley) in Schellroda um Vorfahrtsregelung innerorts zu prüfen wurde besprochen.

 

26.08.2019 1. Sitzung der Gemeinschaftsversammlung

Die Wahl des zweiten Stellvertreters der Verwaltungsgemeinschaft Kranichfeld wurde durchgeführt (Franziska Hildebrandt)

Die Beantragung von Mitteln für eine Beschilderung von Radwegen im Bereich der
VG Kranichfeld mittels Leader-Förderung wurde beschlossen.

27.08.2019 – Verleihung des Thüringer Denkmalpreises

Unsere Bockwindmühle in Klettbach erhält den Thüringer Denkmalpreis in der Kategorie „Technisches Denkmal“.

12.09.2019  2.Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses

 

26.September 2019 – 3.Sitzung des Gemeinderates

Die Änderung der Benutzerordnung des Bürgerhauses wurde beschlossen.
(Reduzierung der Personenbegrenzung von 150 auf 100 Personen, Erlaubnis für das Stellen von Zelten & Bierwagen, Erlaubnis der Nutzung von Grills, Verankerung der Nachtruhe ab 22 Uhr, sowie der Sonntagsruhe, Verbot von Poltern im Rahmen einer Polterhochzeit, Tagessatz von 190 €uro wird durch 2-Tagessatz von 250 €uro ergänzt)

Die Ablehnung des von der VG vorgeschlagenen Motorik-Weges rund um den Stausee Hohenfelden (Kosten Klettbach 34´318 €uro) wurde beschlossen.

Die Neubeschilderung um den Löschteich Klettbach (Vorgeschriebene Fahrtrichtung rechts), Antrag bei der Verkehrsbehörde ist gestellt wurde beschlossen. Der Antrag ist bei der Verkehrsbehörde gestellt, die Genehmigung ist noch ausstehend.

Die erweiterte Vergabe der Planungsleistungen in der Siedlungsstraße wurde beschlossen.

Die Erneuerung von drei Innentüren in Kindergarten wurde beschlossen.

Die Empfehlung des GR an die VG Kranichfeld zur Schaffung einer neuen Stelle im Ordnungsamt, Schwerpunkt Außendienst wurde beschlossen. Diese Stelle wurden im Stellenplan der VG Kranichfeld für 2020 ab April berücksichtigt.

Vereinbarung, dass die Bushaltestelle, sowie der Holz-Zaun um den Löschteich in Schellroda durch einen Ferienarbeiter gestrichen wird.

 

30.09.2019 Bürgermeister-Beratung der VG

21.10.2019 2. Sitzung der Gemeinschaftsversammlung

24.Oktober 2019 3.Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses

26.Oktober 2019 Erster Klettbacher Herbstputz


Über 55 Freiwillige befreiten Klettbachs Straßen & Feldwege von unachtsam entsorgten Müll.
Die Idee für das Aufstellen eines Mülleimer und das Anbringen eines Aschenbecher an der Wanderhütte Richtung Nauendorf entstand und wurde umgesetzt.

 

07.11.2019 4. Sitzung des Gemeinderates

Die Vergabe von der Erarbeitung eines Schadensgutachtens mit fachgerechten Beseitigungsvorschlägen der Rissbildung für das Gebäude des Kindergartens wurde beschlossen

Die Schaffung von Parkplätzen für die Nutzer der Pächter in der Gartenanlage Krautfeld in Eigenleistung wurde beschlossen.

Die Beschilderung der Stichstraße von der Siedlungsstraße zur L1052 wurde beschlossen.

Die Förderung folgender Vereine in Höhe von 300 €uro wurde im Rahmen der Vereinsförderung beschlossen: Freunde & Förderer des Zwergenlandes Klettbach, Freiwillige Feuerwehr Klettbach e.V., Kirmesverein Klettbach-Schellroda, Schellroda Club e.V. 

Festlegung der Aufstellung eines Fahrradständer an Bushaltestelle Klettbach wurde getroffen.

 

15.11.2019 Teilnahme am deutschlandweiten Vorlesetag im Gemeindehaus Klettbach

25.11.2019 Bürgermeister-Beratung VG

28.11.2019 4.Sitzung des Haupt- und Finanzschusses

03.12.2019 Termin Kooperationsprojekt „Radfahren rund um Erfurt“ (Umsetzung ab 2021)

09.12.2019 3.Sitzung der Gemeinschaftsversammlung


Beschluss der Haushaltssatzung 2020 der Verwaltungsgemeinschaft Kranichfeld

09.12.2019 Ausschusssitzung für Jugend & Soziales der VG Kranichfeld

 

12.12.2019 5. Sitzung des Gemeinderates

Die Planung der Siedlungsstraße wurde dem Gemeinderat das erste Mal vorgestellt.

Die Förderung des Sportvereins Klettbach e.V. im Rahmen der Vereinsförrderung in Höhe von 300 €uro wurde beschlossen.

Der Eintritt in das Klageverfahren bezüglich der Umstufung der L2155 in eine kommunale Straße  zum 01.01.2020 wurde beschlossen. Die Klage wurde eingereicht.

Die Aufstellung einer mobilen Sperrescheibe in Schellroda „Hinter den Gärten“ aufgrund der Nutzung der Feldweg durch LKWs (Zufahrt Maxam) wurde festgelegt.